Aktuelle Nachrichten

BTU Cottbus ausgezeichnet

12.03.2012 14:38

Bei dem Wettbewerb „365 Orte im Land der Ideen“ wurde die BTU Cottbus für ihr Experiment Geoflow als einer der diesjährigen Preisträger ausgezeichnet. Das Experiment soll helfen, die Strömungen im Erdinneren und damit den inneren Aufbau der Erde besser zu verstehen. „Deutschland – Land der Ideen“ ist eine Initiative der Bundesregierung in Kooperation mit der Deutschen Bank und prämiert seit 2006 Ideen und Projekte, die einen nachhaltigen Beitrag zur Zukunftsfähigkeit Deutschlands leisten. Die 365 „Ausgewählten Orte“ stehen für den Ideenreichtum, die Leidenschaft und die Umsetzungsstärke der Menschen im Land und machen die Innovationskraft Deutschlands erlebbar. Die Universität wird mit diesem Preis bereits zum vierten Mal ausgezeichnet.

Zurück