Presse

Veröffentlichungen über die WiL in der Presse

13.05.2015 13:46

Forschung ist der Lausitzer Schlüssel

WochenKurier

Drei Kooperationsprojekte der Region erhielten in der vergangenen Woche in der Produktionshalle von Cristalica Döbern den Lausitzer WissenschaftsTransferpreis 2015 (LWTP), der jährlich von der Wirtschaftsinitiative Lausitz e.V. vergeben wird.

13.05.2015 13:28

WiL wählt neuen Vorstand

WochenKurier

Die Wirtschaftsinititive Lausitz e.V. -WiL- hat turnusgemäß einen neuen Vorstand gewählt. Auf der Mitgliederversammlung der WiL in der vergangenen Woche in Döbern wurden drei neue Vorstandsmitglieder gewählt. Die weiteren Vorstandsmitglieder einschließlich des Vorsitzenden wurden im Amt bestätigt. Der neue Vorstand wurde erneut für drei Jahre gewählt.

07.05.2015 16:10

Wirtschaftsinitiative hofft auf Oberlausitzer

Sächsische Zeitung

Die Wirtschaftsinitiative Lausitz hofft beim diesjährigen ExistenzgründerWettbewerb (LEX) auf mehr Bewerbungen aus der Oberlausitz. In den vergangenen Jahren hätten sich stets mehr Gründer aus die Niederlausitz beworben, hieß es jetzt beim Start des Wettbewerbes in Cottbus. Im vergangenen Jahr kamen mehr als 40 Bewerbungen aus der Niederlausitz, nicht einmal zehn aus der Oberlausitz.

06.05.2015 13:49

Ideen fuer die Industrie der Zukunft

Lausitzer Rundschau

Lausitzer "Wissenschaft-Transferpreis" übergeben/ BTU-Innovation für Elsterwerda
Wenn mittelständische Unternehmen in der Lausitz eine Zukunft haben wollen, müssen sie bessere Ideen haben, um ihr Wachstum zu sichern, als Firmen in Deutschlands Boomregionen

05.05.2015 15:45

5000 Euro Preisgeld für Balkonplatten

Sächsische Zeitung

Der diesjährige Lausitzer WissenschaftsTransferpreis geht an ein Baustoffunternehmen aus Elsterwerda und die Brandenburgische Technische Universität Cottbus-Senftenberg (BTU). Das Unternehmen fertigt Balkonplatten aus Zement, ist dabei aber wegen der starken Nachfrage an seine Kapazitätsgrenzen gestroßen. Wissenschaftler der BTU halfen der Firma, die Produktion teilweise zu automatisieren und Zeit zu sparen.