Presse

Veröffentlichungen über die WiL in der Presse

05.09.2014 14:19

Die Lausitz weiter voranbringen

ihk.wirtschaft

Michael von Bronk hat im Mai den Vorsitz der Wirtschaftsinitiative Lausitz e. V. – WiL – übernommen. Der Vattenfall-Personalvorstand löst damit den Gründungsvorsitzenden Dr. Hermann Borghorst ab. Wir haben mit dem neuen WiL-Vorsitzenden über seine Pläne für die Lausitz gesprochen.

14.07.2014 14:19

Die Lausitz im Jahr 2030 – Ideen für „Lausitopia“

IHK-Forum

Die BASF Schwarzheide GmbH veranstaltete Ende Juni bereits zum neunten Mal das Innovationsspiel „Jugend denkt Zukunft“. Anlässlich der Ersten Brandenburgischen Landesausstellung hat das Unternehmen Schüler in das Schloss Doberlug eingeladen und kreative Visionen zur Zukunft der Lausitz angeregt. Die Wirtschaftsinitiative Lausitz WiL unterstützt regionale Unternehmen bei der Durchführung von „Jugend denkt Zukunft“.

04.07.2014 09:51

...zur Braunkohle

WochenKurier

Die Linke Brandenburgs traf sich am Wochenende in Cottbus zum Parteitag. Die Wirtschaftsinitiative Lausitz (WiL) forderte vor diesem Hintergrund eine weitere Unterstützung der Braunkohle.

03.07.2014 09:14

BTU Einigung

WochenKurier

Prof. Dr. Jörg Steinbach wird Gründungspräsident der BTU Cottbus-Senftenberg. Darauf einigten sich am Donnerstag Wissenschaftsministerin Sabine Kunst und der erweiterte Gründungssenat der Uni.

05.06.2014 11:45

Neuer Vorsitzender der Wirtschaftsinitiative Lausitz

Sächsische Zeitung

An der Spitze der Wirtschaftsinitiative Lausitz steht ab sofort Michael von Bronk. Die Mitgliederversammlung wählte ihn in Bautzen zum Nachfolger von Hermann Borghorst, der den Verein seit seiner Gründung vor fünf Jahren geleitet hatte und sich jetzt aus persönlichen und familiären Gründen zurückzog.