Projekt "Willkommenslotsen" der Kammern

tl_files/Kompendium/Piktogramme/WiL_Kompendium_Unternehmen.jpg

Die hohe Anzahl an Asyl- und Schutzsuchenden, die vor Krieg, Verfolgung und Not aus ihrer Heimat geflüchtet sind, stellt Deutschland und Europa auf absehbare Zeit vor große Herausforderungen. Die ankommenden, vorwiegend jungen Menschen stellen aber angesichts der sich abzeichnenden demographischen Entwicklung auch eine Chance für die deutsche Wirtschaft dar.

Aus diesem Grund wurde das Programm „Passgenaue Besetzung“ um die „Willkommenslotsen“ erweitert. Die Willkommenslotsen werden kleinen und mittleren Unternehmen bei allen Fragen rund um die Integration in Ausbildung und Arbeit von Flüchtlingen (Asylbewerbern/innen, anerkannten Flüchtlingen mit Aufenthalts- oder Niederlassungserlaubnis sowie Geduldeten) zur Verfügung stehen. Sie sollen  bei den Unternehmen für das Thema „Fachkräftesicherung“ sensibilisieren und die Bereitschaft wecken, Flüchtlinge in Praktika, Ausbildungs- oder Arbeitsverhältnisse zu nehmen und damit zu integrieren. Darüber hinaus werden sie auch die Unternehmen bei der Etablierung und Weiterentwicklung der Willkommenskultur unterstützen.

Mit Hilfe dieser Programmerweiterung wollen die Handwerks- sowie Industrie- und Handelskammern, die Kammern der Freien Berufe sowie andere gemeinnützig tätige Organisationen der Wirtschaft folgende Beratungsleistungen und Unterstützungsmaßnahmen für KMU erbringen:

  • Sensibilisierung der KMU für das Thema Fachkräftesicherung: durch gezielte Informationen mögliche Handlungsoptionen aufzeigen, wie durch Beschäftigung von Flüchtlingen ein möglicher Beitrag zur Fachkräftesicherung geleistet werden kann
  • Lotsen werben für eine offene Willkommenskultur sowie für mehr Bereitschaft, Flüchtlinge auszubilden bzw. zu beschäftigen: Abbau eventueller Vorbehalte gegenüber Flüchtlingen und Hinweis auf die Vorteile einer Willkommenskultur im Unternehmen
Ansprechpartner
HWK Dresden
Am Lagerplatz 8
01099 Dresden
Ivana Purath
Tel. 0351 / 4640-995
Ivana.purath@hwk-dresden.de
HWK Cottbus
Altmarkt 17
03046 Cottbus

Stefan Zupp
Tel. 03 55 / 7835-171
zupp@hwk-cottbus.de

IHK Dresden
Mügelner Straße 40
01237 Dresden

Marion Reich
0351 2802-678
reich.marion@dresden.ihk.de