Südbrandenburger Netzwerk vermittelt internationale Fachkräfte

Die IHK Cottbus hat seit Inkrafttreten des Fachkräfteeinwanderungsgesetzes ein Netzwerk an Partnern im In- und Ausland aufgebaut, die bei der Vermittlung von Fachkräften in Unternehmen aus Südbrandenburg unterstützen.

Dabei handelt es sich um durch die IHK evaluierte Bildungseinrichtungen und Dienstleister, die Betrieben verlässliche und stabile Rekrutierungswege bieten. Ergänzt wird diese Partnerschaft durch eine enge Verbindung zu den zuständigen Behörden.

 

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

 

 

Zurück