WiL, HWK Cottbus und iRL fordern schnelle Umsetzung von Strukturstärkungs- und Kohleausstiegsgesetz

03.07.2020

Nachdem die Kommission für „Wachstum, Strukturwandel und Beschäftigung“ bereits im Januar 2019 den Abschlussbericht als Grundlage für ein Strukturstärkungsgesetz sowie ein Gesetz zur Beendigung der Kohleverstromung (Kohleausstiegsgesetz) der Bundesregierung übergeben hat, haben Bundestag und Bundesrat nun beide Gesetze verabschiedet.

Lausitzer WissenschaftsTransferpreisträger stehen fest

25.06.2020

Die Wirtschaftsinitiative Lausitz hat den mit insgesamt 10.000 Euro dotierten Lausitzer WissenschaftsTransferpreis LWTP an drei Kooperationsprojekte aus der Region vergeben. Mit dem LWTP ehrt die Wirtschaftsinitiative Lausitz e.V. (WiL) bereits zum neunten Mal besonders herausragende Kooperationen zwischen Wissenschaft und Wirtschaft. Ziel ist es, diese Projekte in der Öffentlichkeit bekannter zu machen.

Kammern und Verbände fordern schnelle Verabschiedung von Kohleausstiegs- und Strukturstärkungsgesetz

20.05.2020

Zur Anhörung des Gesetzentwurfs zum Kohleausstieg am 25. Mai im Bundestag ist für die Lausitz keine Verzögerung der weiteren Gesetzesverabschiedung akzeptabel. Darin sind sich die Wirtschaftsinitiative Lausitz, die Handwerkskammer, die Industrie- und Handelskammer Cottbus sowie der Unternehmerverband Brandenburg-Berlin einig.

Sieben Lausitzer Innovationen im Rennen um den LWTP 2020

02.03.2020

Sieben Innovationsprojekte aus der Lausitz haben die Chance auf den Lausitzer WissenschaftsTransferpreis LWTP 2020. Am 27. Februar haben die beteiligten Kooperations-partner ihre Projekte einer Jury vorgestellt und sich für die Auszeichnung beim LWTP 2020 empfohlen. Bekannt gegeben und prämiert werden die Preisträger am 10. Juni im Rahmen einer Festveranstaltung. Die Wirtschaftsinitiative Lausitz hat Preisgelder in Höhe von insgesamt 10.000 Euro ausgeschrieben. Der erste Preis in Höhe von 5.000 Euro wird in diesem Jahr von der Sächsischen Aufbaubank - Förderbank - gestiftet.

Die Lausitz punktet mit innovativen Ideen - Drei Lausitzer Jungunternehmen und drei Schülerfirmen mit LEX 2019 ausgezeichnet

14.11.2019

In der Lausitz gibt es viele Menschen mit guten Ideen. Das ist nach wie vor, der Kerngedanke der Wirtschaftsinitiative Lausitz (WiL), wenn der LEX-Wettbewerb (Lausitzer Existenzgründerwettbewerb) ausgelobt wird. Das Ergebnis lässt sich sehen und am 13.11. wurden die Preisträger des Jahres 2019 geehrt.

Ihr Ansprechpartner für Medienanfragen:

Michael Schulz

Geschäftsführer

Tel. 0355/289130-91
m.schulz[at]wil-ev.de