Über uns

Greifen Sie nach dieser Chance und gestalten Sie die Zukunft der Lausitz mit.

 

MITGLIED WERDEN

Unsere Mitglieder

Aktuelles

21.08.2019

Initiative für Rückehrer startet mit Internetauftritt

 

Für den Raum Cottbus startet heute eine Plattform für alle die zurückkehren, in der Region bleiben oder ankommen wollen. Auf der Internetseite finden Interessierte Kontaktdaten zur Beantwortung aller wichtigen Fragen rund um das Thema Rückkehr.

 

https://www.stationcottbus.com

MEHR LESEN

20.08.2019

Berufsorientierung: Mehr Praxis für Gymnasialschüler

 

Um Schülerinnen und Schülern von Gymnasien einen besseren Einblick in Ausbildungsberufe geben zu können, startet die  Handwerkskammer  Cottbus  (HWK)  ein  Modellprojekt. Die  Kooperation  mit  zwei  Cottbuser  Gymnasien  beginnt im  November  und  beinhaltet  Werkstatttage  für  die  Gymnasialschüler.  Über  die  Chancen  der  Berufsorientierung  im Handwerk gemeinsam mit Gymnasien sowie zum Stand der Digitalisierung in der Ausbildung informiert sich Bundesbil-dungsministerin Anja Karliczek, MdB, am 27.08. im BTZ Gallinchen. Sie überreicht  außerdem  den  Fördermittelbescheid  von  über 90.000 Euro für das Modellprojekt.

 

MEHR LESEN

01.08.2019

Wechsel an der Spitze der Wirtschaftsinitiative Lausitz

 

Neuer Vorstandsvorsitzender der Wirtschaftsinitiative Lausitz e. V. (WiL) ist der LEAG Finanzvorstand Dr. Markus Binder. Er löst damit Dr.-Ing. E. h. Michael von Bronk ab, der seit dem Jahr 2014 diese Funktion innehatte. Der neue Vorsitzende wurde auf der diesjährigen Mitgliederversammlung bei der DEKRA Automobil GmbH einstimmig von den Mitgliedern der WiL für die kommenden zwei Jahre gewählt.

 

MEHR LESEN

 

Termine

KI4me Roadshow in Sachsen

28.08.2019

KI4me Roadshow in Sachsen

Unterstützt vom Sächsischen Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, untersucht das Fraunhofer IIS/EAS zusammen mit der Technischen Universität Dresden Bedarfe und Anforderungen zur Anwendung von KI in sächsischen Unternehmen und Start-ups. Aus diesem Grund wird am 12 Juni die „KI4me“-Roadshow bei der KREISEL GmbH & Co. KG in Krauschwitz stattfinden.

 

Melden Sie sich hier an.

 

 

 

Mitglieder sagen

Torsten Berge, Wochenkurier

„Wenn der Fachkräftemangel weiter zunimmt, wird die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ein entscheidender Wettbewerbsvorteil sein: Auch unser Verlag hat das erkannt. Daher haben wir unsere Unternehmenspolitik dementsprechend ausgerichtet. Dafür wurden wir 2008 und 2010 von der Stadt Cottbus als familienfreundliches Unternehmen ausgezeichnet.“

Torsten Lehmann, PILZ GmbH

„Im Bereich Bildung liegt unser Fokus darauf, Jungen und Mädchen schon während der Schulzeit in die Unternehmen zu führen. Sie sollen dort praktische Erfahrungen sammeln und Lust bekommen auf eine Ausbildung in der Region. Deswegen engagieren wir uns auch gemeinsam mit der WiL und weiteren Partnern in einem Projekt zur Berufsorientierung von Schülern. Solche Initiativen stärken die Zukunft der Lausitz.“

Dr. Wolfgang Krüger, IHK Cottbus

"Bereits jeder dritte der von uns befragten Ausbildungsbetriebe konnte 2009 nicht mehr alle angebotenen Lehrstellen besetzen. Auch die mangelnde Ausbildungsreife vieler Schulabgänger macht den Unternehmen zu schaffen. Deswegen müssen wir jetzt handeln."

Matthias Vogel, Industrie-Hydraulik Vogel & Partner GmbH

„Wir haben unser Unternehmen in der Lausitz aufgebaut und wollen auch künftig von hier aus unser Geschäft leiten. Damit der Industriestandort Lausitz in Zukunft bestehen kann, brauchen wir nicht nur die Unterstützung der Politik. Wir Unternehmer müssen uns stärker engagieren, vernetzen und unsere Kräfte bündeln: untereinander, mit Hochschulen, in Netzwerken.“

Unsere Partner

Projekt- und Kooperationspartner der WiL

 

LEX 2019

Lausitzer Existensgründer Wettbewerb

 

Mit dem "Lausitzer Existenzgründer Wettbewerb LEX" stemmen wir uns gegen sinkenden Gründerzahlen und ungut Prognosen. Wir glauben an die Gründerregion Lausitz und jeden einzelnen Gründer, an gute Geschäftsideen und nachhaltige Gründungen. In Kooperation mit unseren Netzwerkpartnern bieten wir Unterstützung, Begleitung und Qualifizierung auf Ihrem Weg in die Selbständigkeit in der Lausitz.

 

MEHR ZUM ABLAUF UND DEN PREISEN

 

DIE PREISTRÄGER DES LEX 2018

 

LWTP 2019

Lausitzer WissenschaftsTranferpreis

 

Der Lausitzer WissenschaftsTransferpreis - LWTP - verfolgt das Ziel, die Vernetzung zwischen Lausitzer Unternehmen, insbesondere den kleinen und mittleren Unternehmen, in Brandenburg und Sachsen mit Hochschulen und wissenschaftlichen Einrichtungen zu verbessern und weiter auszubauen. Mit dem LWTP werden Projekte ausgezeichnet, die Forschung und Entwicklung, Innovationen, Technologiekompetenz sowie Wissens- und Praxistransfer vorantreiben.

 

MEHR ZUM ABLAUF UND DEN PREISEN

 

DIE PREISTRÄGER DES LWTP 2019