LEX - Lausitzer Existenzgründer Wettbewerb

Mit der großen Unterstützung unserer Sponsoren und Netzwerkpartner*innen können wir den Lausitzer Existenzgründer Wettbewerb LEX nun bereits seit 2004 erfolgreich durchführen. Dank diesem Engagement wurden mit dem LEX über 1.000 Arbeitsplätze in der Lausitz geschaffen bzw. erhalten und über 300 Unternehmen in die Selbstständigkeit begleitet. Die Ergebnisse des LEX zeigen, dass die Unternehmensgründer*innen wesentlich zur wirtschaftlichen Stärke der Lausitz beitragen.

Mit dem "Lausitzer Existenzgründer Wettbewerb LEX" stemmen wir uns gegen die sinkenden Gründerzahlen und ungute Prognosen. In Kooperation mit unseren Netzwerkpartnern dem Businessplan-Wettbewerb Berlin-Brandenburg und der sächsischen Innovationsplattform futureSAX mit dem Sächsischen Gründerpreis  bieten wir Unterstützung, Begleitung und Qualifizierung auf Ihrem Weg in die Selbständigkeit in der Lausitz.

 

In Einzelgesprächen (Coachberatungen) und Seminaren werden ganz individuelle Fragestellungen geklärt. Die Seminarangebote, Coachberatungen und Konzeptbewertungen sind kostenfrei - denn der LEX wird jährlich von zahlreichen Partnern und Sponsoren aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft gefördert. Die Angebote des LEX richten sich an Existenzgründer, Unternehmensnachfolger und Unternehmen mit einer Geschäftsfelderweiterung in der Lausitz!

 

Durch eine sorgfältige Planung können die Teilnehmer Ihre Erfolgschancen verbessern und Ihr unternehmerisches Risiko vermindern. Viele Fallstricke lassen sich erkennen und vermeiden, wenn Gründer sich gründlich informieren und solide vorbereiten. Die Referenten, Coaches und Juroren sowie die Wirtschaftsinitiative Lausitz stehen bereit, Sie für den ersten Schritt in die Selbständigkeit zu motivieren und Ihnen bei der Realisierung Ihrer Geschäftsidee den Rücken zu stärken.

LEX

Lausitzer Existenzgründer Wettbewerb und Schülerwettbewerb

 

RÜCKBLICK

Seminare und Veranstaltungen

Die Teilnahme am LEX einschließlich aller angebotenen Leistungen ist für registrierte LEX-Teilnehmer*innen kostenfrei. Nach Eingang der Teilnehmerunterlagen erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung, welche Sie bitte bei Teilnahme an Seminaren oder Workshops vorlegen. In der Veranstaltungsplanung sind Änderungen möglich. Bei eventuellen Rückfragen steht Ihnen die WiL zur Verfügung.

 

Hier finden Sie den Veranstaltungskalender:

Ablauf

  • Start 10. März 2021
  • Start des Seminarprogrammes März 2021
  • Abgabetermin der Wettbewerbsbeiträge 15. Juni 2021
  • Jurysitzung 5. August 2021
  • Vorstellung der Nominierten 11. August 2021
  • Prämierungsveranstaltung 2. September 2021

Bewertung

Alle eingereichten Geschäftspläne der LEX-Teilnehmer*innen werden von jeweils zwei LEX-Juror*innen nach vorgegebenen Kriterien bewertet. Anschließend entscheidet auf Grundlage dieser Bewertung eine Jury über die Preisträger.

 

Nach der öffentlichen Preisverleihung auf der Prämierungsveranstaltung erhalten Sie Ihren Geschäftsplan mit zwei schriftlichen Feedbacks der Juror*innen zurück. Anhand der Feedbacks können Sie Ihren Geschäftsplan optimieren. Sollten Sie Fragen zu Ihrer Jurorenbewertung haben, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf. Gern vermitteln wir Ihnen ein Gespräch mit den bewertenden Juror*innen.

 

Die genauen Bewertungskriterien werden im Teilnehmer-Handbuch beschrieben.

Preisgelder

 

 

 

1. Preis 5.000 Euro

 

2. Preis 2.500 Euro

 

3. Preis 1.500 Euro

 

 

Die Sonderpreise für die besten Schüler-Businesspläne in Höhe von ingesammt 2.500 € werden von der AFA AG gestiftet.

Jury

Unsere LEX-Jurorinnen 2021:

Albert, Peter
Hammermann Ehlers Albert, Rechtsanwälte in Partnerschaft
Karl-Liebknecht-Straße 25, 03046 Cottbus
www.hea-rechtsanwalt.de

 

Beck, Anja
IHK Cottbus
Goethestraße 1, 03046 Cottbus
www.cottbus.ihk.de

 

Dr. Bether, Wolfgang
Wirtschafts- und Unternehmensberatung
F.-v.-Freiligrath-Str. 42, 02977 Hoyerswerda
www.dr-bether.de

 

Dr. Block, Klaus
Wirtschaftsberater
August-Bebel-Straße 25, 03185 Peitz

 

Domann, Ingrid
HypoVereinsbank UniCredit
Stadtpromenade 6, 03046 Cottbus
www.unicredit.de

 

Eger, Marten
Lausitzer Wasser GmbH & Co.KG
Berliner Straße 20/21, 03046 Cottbus
www.lausitzer-wasser.de

 

Hanelt, Holger
Patentanwalt Holger Hanelt
Ströbitzer Straße 97, 03055 Cottbus
www.patentanwalt-hanelt.de

 

Hanke, Enriko
IHK Cottbus, Geschäftsstelle Herzberg
Torgauer Straße 44-47, 04916 Herzberg
www.cottbus.ihk.de

 

Hoffmann, Dan
IHK Cottbus
Goethestraße 1, 03046 Cottbus
www.cottbus.ihk.de

 

Hönisch, Tilo
Investitionsbank Land Brandenburg
Babelsberger Straße 21, 14473 Potsdam
www.ilb.de

 

Hoyer, Matthias
IHK Dresden, Geschäftsstelle Görlitz
Jakobstraße 14, 02826 Görlitz
www.dresden.ihk.de

 

Kappa, Anja
Handwerkskammer Cottbus
Altmarkt 17, 03046 Cottbus
www.hwk-cottbus.de

 

Kast, Stefanie
IHK Dresden, Geschäftsstelle Zittau
Bahnhofsstraße 30, 02763 Zittau
www.dresden.ihk.de

 

Krautz, Beatrix
BTU Cottbus-Senftenberg
Platz der Deutschen Einheit 1, 03046 Cottbus
www.b-tu.de

 

Krautz, Heidrun
IHK Cottbus
Goethestraße 1, 03046 Cottbus
www.cottbus.ihk.de

 

Krebs, Jens-Uwe
Filialdirektor
Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG, Filiale Cottbus
Spremberger Str. 18, 03046 Cottbus
www.db.com

 

Kruczek, Bernd
Projektmanager CIT GmbH
Inselstraße 30/31, 03149 Forst (Lausitz)
www.cit-wfg.de

 

Kutschker, Susan
Centrum für Innovation und Technologie GmbH
Inselstraße 20/21, 03149 Forst (Lausitz)
www.cit-wfg.de

 

Lauth, Hans-Joachim
Unternehmensberatung
Spreegasse 9, 02625 Bautzen

 

Lehmann, Philipp
Entwicklungsgesellschaft Niederschlesische Oberlausitz mbH
Elisabethstraße 40, 02826 Görlitz
www.wirtschaft-goerlitz.de

 

Dr. Lerche, Hubert

 

Dr. Loth, Kerstin
Handwerkskammer Görlitz
Melanchthonstraße 19, 02826 Görlitz
www.khs-goerlitz.de

 

Muschka, Jan
Sparkasse Spree-Neiße
Breitscheidplatz 3, 03046 Cottbus
www.sparkasse-spree-neisse.de

 

Peters, Franziska
Commerzbank AG
Karl-Liebknecht-Straße 126, 03046 Cottbus
www.commerzbank.de

 

Dr. Post, Petra
Unternehmensberatung
Westerwaldstraße 16, 53619 Rheinbreitbach

 

Robinski, Dirk
Lohmann & Robinski GbR
Querstraße 48, 03044 Cottbus
www.lohmann-robinski.de

 

Sawicki, Filip
IHK Dresden, Geschäftsstelle Görlitz
Jakobstraße 14, 02826 Görlitz
www.dresden.ihk.de

 

Schmidt, Thomas
VRB Niederschlesien eG
Elisabethstraße 42/43, 02826 Görlitz
www.vrb-niederschlesien.de

 

Scholz, Sabine
Hochschule Zittau/Görlitz
Theodor-Körner-Allee 16, 02763 Zittau
www.hszg.de

 

Tamme, Thomas
IHK Dresden, Geschäftsstelle Zittau
Bahnhofsstraße 30, 02763 Zittau
www.dresden.ihk.de

 

Thieme-Schmidt, Gudrun
IHK Dresden, Geschäftsstelle Kamenz
Haydnstr. 2, 01917 Kamenz
www.dresden.ihk.de

 

Trautz, Rainer
Schulze & Trautz GbR
Joh.-Sebastian-Bach-Str. 49, 02991 Lauta
www.schulze-trautz.de

 

Volkmer, Claudia
IHK Cottbus, Geschäftsstelle Senftenberg
Schulstraße 2-8, 01968 Senftenberg
www.cottbus.ihk.de

 

Weißhaupt, Heinrich
Investitionsbank des Landes Brandenburg
Steinstraße 104-106, 14480 Potsdam
www.ilb.de

 

Wunderlich, Steffen
Gründer-Consult Unternehmensberatung
Weißiger Straße 1, 01465 Langebrück
www.Gruender-Consult.com

 

Zieschank, Mirko
SBG - Sächsische Beteiligungsges. mbH
Pirnaische Str. 9, 01069 Dresden
www.sbg.sachsen.de

Unsere Jury-Mitglieder*innen 2021:

 

Herr Stefan Korb
Stadt Cottbus

 

Herr Dr. Markus Binder (Juryvorsitzender)
LEAG
 

Frau Manja Bonin
Handwerkskammer Cottbus
 

Prof. Holm Große
Stadt Bischofswerda

 

Dr. Detlev Hamann
Industrie- und Handelskammer Dresden

 

Frau Manuela Harken
Sächsiche Aufbaubank - Förderbank

 

Herr Christian Müller
SIB Innovations- und Beteiligungsges. mbH

 

Herr Jan Muschka
Sparkasse Spree-Neiße

 

Herr Rainer Schubert
CIT Centrum für Innovation und Technologie GmbH

 

Herr Marcus Tolle
Industrie- und Handelskammer Cottbus

 

Herr Olaf Wilms
Investitionsbank des Landes Brandenburg - ILB

 

Frau Heike Wernitz
envia Service GmbH
 

Preisträger 2021

1. Preis – 5.000 Euro – gestiftet von der Investitionsbank des Landes Brandenburg - ILB

Campeleon GmbH (Rossendorf)

Die Campeleon GmbH entwickelt innovative Camper Ausbau-Module und eine digitale Plattform mit einem 3D-Konfigurator als Herzstück. Hierbei stehen die Umsetzung und Anpassung individueller Bedürfnisse im Fokus.

www.campeleon.com

 

 

2. Preis – 2.500 Euro – gestiftet von der Sächsische AufbauBank - SAB

SCYtech (Cottbus)

Das Team von SCYtech entwickelt, patentiert und vermarktet Werkzeuginnovationen. Mit dem Einsatz von neuartigen Technologien und Werkstoffen wurde ein innovativer Akkuschrauber in Handschuhform entwickelt, bei dem der Schraubkopf direkt auf der Fingerspitze sitzt.

www.scytech.de

 

 

3. Preis – 1.500 Euro – gestiftet von der LEAG

KSD - Kompetenz Schule Digital (Senftenberg)

KSD (Kompetenz Schule Digital) ist auf den digitalen Bildungsmarkt ausgerichtet und bietet den Lehrkräften an Deutschlands Schulen ein qualitativ hochwertiges Portfolio von Fortbildungsleistungen sowie einfach zu bedienende und effizient in den Unterricht zu integrierende Lernmaterialien.

 

 

3. Preis – 1.500 Euro – gestiftet von der BASF Schwarzheide GmbH

frechundschwefel GbR (Finsterwalde)

Beratung, Idee, Konzept, Design und Umsetzung – die Agentur frechundschwefel bietet alles aus einer Hand. Den Schwerpunkt legen die Gründerinnen auf die Gestaltung und Erstellung hochwertiger, individueller Werbematerialien und –aktionen.

www.frechundschwefel.de

 

Schülerwettbewerb 2021

Auch in diesem Schuljahr zeichnet die WiL die besten Schülerfirmenkonzepte der Lausitz aus. Interessierte Schulen, Lehrer, Schüler können sich bereits jetzt die erforderlichen Unterlagen herunterladen.  

Teilnehmer-Handbuch für Schülerfirmen

 

Weitere Informationen und Hinweis rund um Schülerfirmen gibt es auf den Seiten der Brandenburgischen Bildungsinitiative kobranet.de und auf der Seite der Servicestelle Schülerfirmen Sachsen.

 

Die Preisträger des LEX 2021 für den Sonderpreis „Bestes Schülerfirmenkonzept“ sind:

 

Platz 1:Tanzcafé Kral, Niedersorbisches Gymnasium Cottbus

Das Tanzcafé Kral – eine Begegnungsstätte für Jung und Alt. Die Schülerinnen und Schüler des Niedersorbischen Gymnasiums in Cottbus bringen mit ihren Veranstaltungen Jung und Alt zusammen und haben mit dieser Idee einen Nerv getroffen. Auf den Tanzveranstaltungen tanzen die Generationen miteinander und bekommen so die Möglichkeit, miteinander in den Kontakt und den Austausch zu kommen, um gegenseitiges Verständnis zu fördern.

 

Platz 2: „Smart – Shopping“, Oberstufenzentrum Cottbus

„Das einfache Einkaufen“ – mit dieser Idee wollen die Schülerinnen und Schüler des Cottbuser Oberstufenzentrums das Einkaufen revolutionieren. Sie haben einen Einkaufswagen mit eingebauten Scannern entwickelt, welcher die Waren sofort erfasst und so den Gang zur Kasse überflüssig macht. Gezahlt wird einfach digital beim Verlassen des Marktes.

 

Platz 3: „Badekugeln“, Augustum-Annen Gymnasium Görlitz

Vegane Bio-Badekugeln sind nicht nur ein perfektes Geschenk, sondern auch ein wohltuendes Wellnessprodukt dachten sich die Schüler des August-Annen-Gymnasiums in Görlitz. Für die Produktion werden ausschließlich biozertifizierte Zutaten aus der Region verwendet, dabei sind die Badekugeln umweltfreundlich und vegan.

 

 

Die Preisträger LEX 2021. 

 

Sponsoren und Partner 2021