Start

Willkommen bei der Wirtschaftsinitiative Lausitz e.V.

Glückwunsch den LEX-Preisträgern 2016
Am 28.11. sind in Cottbus die Preisträger des 13. Lausitzer Existenzgründer Wettbewerbes ausgezeichnet worden. In der LEAG-Hauptverwaltung haben Vertreter aus Politik, Gesellschaft und Wirtschaft die Auszeichnung verfolgt. 1. Preis: Sächsische Spirituosenmanufaktur, Schirgiswalde-Kirschau. 2. Preis: Indi Implant Systems GmbH, Görlitz. 3. Preis: Niederlausitz aktuell, Cottbus. Sonderpreis: Tittel Drahtwarenfabrik GmbH, Großröhrsdorf. mehr
Pressemitteilung zur Preisverleihung

Fotos von der Preisverleihung finden Sie hier.

LEX auf Facebook: www.facebook.com/LEXLausitz

Neuer WiL-Newsletter erschienen

Die Oktober-Ausgabe des WiL-Newsletters "Treffpunkt Wirtschaft" steht zum kostenfreien Download bereit.

Die Themen der aktuellen Ausgabe:

- Die "Fachkräfteallianz Westlausitz" hat ihre Arbeit aufgenommen.

- Über Ländergrenzen agieren: WiL-Vorstandsmitglied Katrin Bartsch im Interview

- Fürungswechsel bei der BASF Schwarzheide GmbH

- Rückblick auf das 9. Lausitzer Unternehmergespräch zu Industrie 4.0

- Rubrik „IN KÜRZE“: Ehrendoktorwürde für Michael von Bronk

- Rubrik "WiLkommen", neu bei der WiL: pr- und eventagentur Bernd Tank; Steuerberater Holger Stroisch

Das Editorial kommt dieses Mal von Veolia-Geschäftsführerin Katrin Bartsch.

Newsletter als Download
Newsletter abonnieren

 

9. Lausitzer Unternehmergespräch der WiL zu Industrie 4.0

Die Frage nach den Risiken und Chancen der Industrie 4.0. haben Experten und Unternehmer am 29. September gemeinsam in Senftenberg diskutiert.

Die Vorträge finden Sie im Download-Bereich:

Industrie 4.0 in produzierenden Unternehmen, Dr. Carsten Schmidt, Geschäftsführer myOpenFactory, Aachen

Digitalisierung in einem Lausitzer Unternehmen Thomas Ebert, Geschäftsführer Schönborner Armaturen GmbH, Doberlug-Kirchhain

zum Download

Auftakt zum LWTP 2017
Im Beisein des Vorjahressiegers Purtec Engineering GmbH hat die WiL in Königswartha den Lausitzer WissenschaftsTransferpreis 2017 offiziell gestartet. Wie im Vorjahr werden drei Preise für herausragende Transferprojekte vergeben. Der LWTP ist mit insgesamt 10.000 Euro dotiert. mehr 
Pressemitteilung: pdf
Ausschreibung: pdf
Teilnehmerbogen: pdf

Kooperation mit Agentur für Arbeit neu aufgelegt
Der Fachkräftesicherung ist und bleibt ein drängendes Thema für Lausitzer Unternehmen. Um die Wirtschaft bei diesem Thema bedarfsgerecht zu unterstützen, haben die Agenturen für Arbeit Bautzen und Cottbus ihre Kooperation mit der WiL erneuert. Ein Schwerpunkt der neuen Kooperationsvereinbarung wird die Integration von Asylbewerbern in den Arbeitsmarkt sein. Begonnen hatte die Kooperation mit einem Mooddellprojekt zur Qualfizierungsberatung, für welches die WiL 2014 vom Bundesarbeitsministerium ausgezeichnet wurde. zur Pressemitteilung

Mit Netzwerken Fachkräfte der Zukunft gewinnen

Die Fachkräftesicherung gehört zu einer der wesentlichen Zukunftsaufgaben in der Lausitz. Auf einer gemeinsamen Fachkonferenz "Berufs- und Studienorientierung" Mitte Januar in Schwarzheide hatte Brandenburgs Bildungsminister Baaske gemeinsam mit Experten über mögliche Strategien diskutiert. Die Fachkräftesicherung soll durch frühe Weichenstellungen in den Schulen und ein neues Konzept zur Berufsorientierung gelingen. Bisherige Projekte und Ansprechpartner zur Berufsorientierung in der Lausitz sind im Lausitzer Fachkräfteatlas zusammengestellt.
Pressemitteilung als pdf

Vortrag Berufsorientierung WiL

Vortrag Berufsorientierung OS Großräschen

Vortrag Berufsorientierung RWK Westlausitz

Lausitzer Fachkräfteatlas

Lausitzer Fachkräfteatlas vorgestellt

Die Wirtschaftsinitiative Lausitz hat den „Lausitzer Fachkräfteatlas. Werkzeugkoffer für Unternehmen“ veröffentlicht. Er zeigt Lausitzer Unternehmern Wege und Möglichkeiten der Fachkräftesicherung auf.
Der Lausitzer Fachkräfteatlas steht als online-Version auf der WiL-Homepage zur Verfügung. Zudem kann er kostenfrei als PDF heruntergeladen werden.

Zum Lausitzer Fachkräfteatlas

PDF-Version

Pressemitteilung