Start

Willkommen bei der Wirtschaftsinitiative Lausitz e.V.

Lausitzer Fachkräfteatlas aktualisiert

Der von der WiL herausgegebene „Lausitzer Fachkräfteatlas“ ist aktualisiert und um neue Programme ergänzt worden. Der Fachkräfteatlas bietet umfangreiche Informationen für Unternehmen zu den Themen Fachkräfte, Ausbildung, Weiterbildung, Förderprogramme. Er ist 2015 erstmals veröffentlicht worden. Der Lausitzer Fachkräfteatlas steht als online-Version auf der WiL-Homepage zur Verfügung. Zudem kann er kostenfrei als PDF heruntergeladen werden.
In der aktualisierten Version wurden u.a. folgende Programme neu aufgenommen:

Perspektiven für junge Flüchtlinge
Willkommenslotsen der Kammern
Mobilitätsberater der Kammern für Azubis
Zukunft: in Arbeit - Integration von Langzeitarbeitslosen


LWTP 2017 - Jury entscheidet über Preisträger
Der Abgabetermin für den LWTP 2017 ist vorüber. Wir danken allen Einreichern für die Teilnahme. Die eingereichten Projekte werden jetzt von den Jurymitgliedern bewertet. Die Preisverleihung findet am 24. April auf dem Senftenberger Campus der BTU statt. mehr

Glückwunsch den LEX-Preisträgern 2016
Am 28.11. sind in Cottbus die Preisträger des 13. Lausitzer Existenzgründer Wettbewerbes ausgezeichnet worden. In der LEAG-Hauptverwaltung haben Vertreter aus Politik, Gesellschaft und Wirtschaft die Auszeichnung verfolgt. 1. Preis: Sächsische Spirituosenmanufaktur, Schirgiswalde-Kirschau. 2. Preis: Indi Implant Systems GmbH, Görlitz. 3. Preis: Niederlausitz aktuell, Cottbus. Sonderpreis: Tittel Drahtwarenfabrik GmbH, Großröhrsdorf. mehr
Pressemitteilung zur Preisverleihung

Fotos von der Preisverleihung finden Sie hier.

LEX auf Facebook: www.facebook.com/LEXLausitz

9. Lausitzer Unternehmergespräch der WiL zu Industrie 4.0

Die Frage nach den Risiken und Chancen der Industrie 4.0. haben Experten und Unternehmer am 29. September gemeinsam in Senftenberg diskutiert.

Die Vorträge finden Sie im Download-Bereich:

Industrie 4.0 in produzierenden Unternehmen, Dr. Carsten Schmidt, Geschäftsführer myOpenFactory, Aachen

Digitalisierung in einem Lausitzer Unternehmen Thomas Ebert, Geschäftsführer Schönborner Armaturen GmbH, Doberlug-Kirchhain

zum Download

Kooperation mit Agentur für Arbeit neu aufgelegt
Der Fachkräftesicherung ist und bleibt ein drängendes Thema für Lausitzer Unternehmen. Um die Wirtschaft bei diesem Thema bedarfsgerecht zu unterstützen, haben die Agenturen für Arbeit Bautzen und Cottbus ihre Kooperation mit der WiL erneuert. Ein Schwerpunkt der neuen Kooperationsvereinbarung wird die Integration von Asylbewerbern in den Arbeitsmarkt sein. Begonnen hatte die Kooperation mit einem Mooddellprojekt zur Qualfizierungsberatung, für welches die WiL 2014 vom Bundesarbeitsministerium ausgezeichnet wurde. zur Pressemitteilung

Mit Netzwerken Fachkräfte der Zukunft gewinnen

Die Fachkräftesicherung gehört zu einer der wesentlichen Zukunftsaufgaben in der Lausitz. Auf einer gemeinsamen Fachkonferenz "Berufs- und Studienorientierung" Mitte Januar in Schwarzheide hatte Brandenburgs Bildungsminister Baaske gemeinsam mit Experten über mögliche Strategien diskutiert. Die Fachkräftesicherung soll durch frühe Weichenstellungen in den Schulen und ein neues Konzept zur Berufsorientierung gelingen. Bisherige Projekte und Ansprechpartner zur Berufsorientierung in der Lausitz sind im Lausitzer Fachkräfteatlas zusammengestellt.
Pressemitteilung als pdf

Vortrag Berufsorientierung WiL

Vortrag Berufsorientierung OS Großräschen

Vortrag Berufsorientierung RWK Westlausitz

Lausitzer Fachkräfteatlas