Über uns

Greifen Sie nach dieser Chance und gestalten Sie die Zukunft der Lausitz mit.

 

MITGLIED WERDEN

Unsere Mitglieder

Aktuelles

19.02.2020

Angebot: Individuelle Weiterbildung für Beschäftigte

Das Weiterbildungszentrum der BTU Cottbus–Senftenberg, begleitet Sie  bei  der  Planung  und  Durchführung  von  Weiterbildungsmaßnahmen  für  Sie  und  Ihre  Beschäftigten.  Gemeinsam werden Weiterbildungsangebot nach Ihren Bedarfen und Wünschen entwickelt.

 

MEHR LESEN

17.02.2020

Veröffentlicht: Broschüre mit Erfolgen und Zielen der WiL

Die WiL vertritt  ca. 70 Unternehmen und Kommunen mit mehr als 15.000 Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern in der Lausitz. Mit unserer aktuellen Broschüre informieren wir über unsere Arbeit des vergangenen Jahres, gleichzeitig benennen wir unsere Ziele für die Zukunft.

 

MEHR LESEN

27.01.2020

WiL auf der KarriereStart

Auf einem gemeinsamen Messestand mit unserem Mitglied, dem Wasserverband Lausitz, hat die Wirtschaftsinitiative Lausitz auf der 22. KarriereStart in Dresden die Jobs, Ausbildungs- und Praktikumsstellen unserer Mitglieder präsentiert.

 

MEHR LESEN

 

Termine

Veranstaltung: Einbruch, Diebstahl, Vandalismus, Betrug - Was nun?

27.02.2020

Veranstaltung: Einbruch, Diebstahl, Vandalismus, Betrug - Was nun?

Unternehmenssicherheit - Schutz vor Kriminalität

Einbruch, Diebstahl, Vandalismus und Betrug sind in Sachsen häufige Kriminaldelikt. Der finanzielle Schaden für Unternehmen ist dadurch enorm. Um eine angemessene Sanktionierung und Verfolgung dieser Tathandlungen vornehmen zu können, ist jede Meldung bei der Polizei wichtig. Grundlegende Fragen stehen im Raum: Wie kann man sich schützen? Was ist zu tun im Ernstfall? Wie eigentlich läuft ein Strafverfahren ab?, und sollten jedem bewusst sein.

 

Zur Anmeldung geht es HIER.

 





Sprechtag Unternehmensnachfolge

04.03.2020

Sprechtag Unternehmensnachfolge

Individuelle Beratungsgespräche für Übergeber und Nachfolger

Gute Vorbereitung ist der Schlüssel zum Erfolg. Irgendwann wird er für jedes Unternehmen ein Thema: Der Wechsel in der unternehmerischen Verantwortung. Die Unternehmensnachfolge ist für beide Seiten ein einschneidender Schritt. Das Lebenswerk zu sichern und an einen Nachfolger zu übergeben, ist für Unternehmer in der Regel nicht leicht.

 

Es finden individuelle Gespräche nach vorheriger Terminvereinbarung in der IHK Dresden – Geschäftsstelle Görlitz statt. Interessierte Mitgliedsunternehmen können sich bis zum 26.02.2020 im Internet unter www.dresden.ihk.de/D51512 anmelden.

 




05.03.2020

Materialwirtschaftsforum für den Mittelstand

Erleben Sie wertvolle und spannende Einblicke in aktuelle Beschaffungsstrategien, technologische und gesellschaftliche Entwicklungen sowie zukünftige Trends und Herausforderungen im eProcurement. Die elektronische Beschaffung im indirekten Einkauf entwickelt sich weiter rasant, Unternehmen stehen immer wieder vor der Herausforderung ihre Einkaufsprozesse effektiv zu automatisieren.

ZIELGRUPPE: strategischer Einkauf, Einkaufsleiter, Innovatoren, Entscheider aus dem Mittelstand

 

Netzwerken und diskutieren Sie mit Kollegen zu verschiedensten Themen auf Augenhöhe – über 100 Teilnehmer vor Ort

Nähere Informationen finden Sie HIER

Tickets zum Normalpreis können bis zum 04. März gebucht werden. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt!

Zur Anmeldung geht es HIER.

 





 

Mitglieder sagen

Clemens Braun, Lausitzer Rundschau

„Als wichtigste Tageszeitung für die Lausitz sind wir stets an den aktuellen Themen der Region dran. Wir geben Impulse und Denkanstöße. Wir beleuchten aktuelle Entwicklungen und bewerten ihre Auswirkungen für die Lausitz. Durch unsere tägliche Arbeit wissen wir, was die Menschen und Unternehmen bewegt und beschäftigt. Dieses Wissen bringen wir gern in die Wirtschaftsinitiative Lausitz ein.“

Klaus-Dieter Voigt, FAM

"Die nachhaltige Wertschöpfung in der Lausitz ist untrennbar mit der Durchsetzung der effizienten CCS-Technologien an den modernen Kraftwerkstandorten und damit auch der großen Chance für die unverzichtbare Sicherung von Arbeitsplätzen für Führungs- und Fachkräfte verbunden."

Ines Pröhl, Radio Lausitz

„Mit unserer Initiative „Ich kauf hier“ machen wir uns für die regionale Wirtschaft in der Lausitz stark. Im Kern geht es darum, ein Bewusstsein zur Erhaltung lokaler Unternehmen, Tradition, Handwerk sowie von Arbeits- und Ausbildungsplätzen zu schaffen. Ob Maler, Bäcker oder Einzelhändler: alle, die sich über jeden Auftrag freuen und gern für ihre Kunden da sind, können sich an unserer Initiative kostenlos beteiligen und davon profitieren. Zusätzlich helfen wir mit unserem Angebot „Job der Woche“ bei der Suche nach Fachkräften, AZUBIs und Mitarbeitern. Der Erfolg lokaler Unternehmen ist Grundlage für Wirtschaftswachstum, das allen in der Lausitz zugutekommt. Und genau darum geht es auch der Wirtschaftsinitiative Lausitz.“

Klaus Zschiedrich, LMBV

„Mit der sicheren Gestaltung der Bergbaufolgelandschaft, der Rekultivierung und der Schaffung eines sich weitestgehend selbst regulierenden Wasserhaushaltes leistet die LMBV einen wichtigen Beitrag für die nachhaltige Entwicklung im Lausitzer Braunkohlerevier. Durch das aktive Wirken der regionalen Akteure wird heute und hier eine für die Menschen der Region und ihre Gäste attraktive Landschaft gestaltet, die auch für kommenden Generationen eine lebenswerte Heimat sein wird.“

Unsere Partner

Projekt- und Kooperationspartner der WiL

 

LEX 2019

Lausitzer Existensgründer Wettbewerb

 

Mit dem "Lausitzer Existenzgründer Wettbewerb LEX" stemmen wir uns gegen sinkenden Gründerzahlen und ungut Prognosen. Wir glauben an die Gründerregion Lausitz und jeden einzelnen Gründer, an gute Geschäftsideen und nachhaltige Gründungen. In Kooperation mit unseren Netzwerkpartnern bieten wir Unterstützung, Begleitung und Qualifizierung auf Ihrem Weg in die Selbständigkeit in der Lausitz.

 

MEHR ZUM ABLAUF UND DEN PREISEN

 

DIE PREISTRÄGER DES LEX 2018

 

LWTP 2019

Lausitzer WissenschaftsTranferpreis

 

Der Lausitzer WissenschaftsTransferpreis - LWTP - verfolgt das Ziel, die Vernetzung zwischen Lausitzer Unternehmen, insbesondere den kleinen und mittleren Unternehmen, in Brandenburg und Sachsen mit Hochschulen und wissenschaftlichen Einrichtungen zu verbessern und weiter auszubauen. Mit dem LWTP werden Projekte ausgezeichnet, die Forschung und Entwicklung, Innovationen, Technologiekompetenz sowie Wissens- und Praxistransfer vorantreiben.

 

MEHR ZUM ABLAUF UND DEN PREISEN

 

DIE PREISTRÄGER DES LWTP 2019