Über uns

Greifen Sie nach dieser Chance und gestalten Sie die Zukunft der Lausitz mit.

 

MITGLIED WERDEN

Unsere Mitglieder

Aktuelles

03.07.2020

WiL, HWK Cottbus und iRL fordern schnelle Umsetzung von Strukturstärkungs- und Kohleausstiegsgesetz

 

Nachdem die Kommission für „Wachstum, Strukturwandel und Beschäftigung“ bereits im Januar 2019 den Abschlussbericht als Grundlage für ein Strukturstärkungsgesetz sowie ein Gesetz zur Beendigung der Kohleverstromung (Kohleausstiegsgesetz) der Bundesregierung übergeben hat, haben Bundestag und Bundesrat nun beide Gesetze verabschiedet.

 

MEHR LESEN

30.06.2020

3. Start Up Meeting Lausitz im September in Weißwasser

 

Im September findet das dritte Start Up Meeting in Weißwasser statt. Auf der gemeinsamen Veranstaltung der Wirtschaftsinitiative Lausitz, der Zukunftswerkstatt Lausitz, der Veolia Deutschland GmbH, der Stadtwerke Weißwasser GmbH und weiteren Unterstützern kommen Gründer und Start Up-Unternehmer mit etablierten Unternehmern und Verbandsvertretern ins Gespräch.

 

MEHR LESEN

 

Termine

Preisverleihung 20. Sächsischer Gründerpreis

08.07.2020

Preisverleihung 20. Sächsischer Gründerpreis

 

Die Prämierung der Preisträger des 20. Sächsischen Gründerpreises findet aufgrund der aktuellen Situation in kleinem Kreis statt, aber Sie können live an Ihrem Bildschirm dabei sein! Freuen Sie sich auf eine attraktive Show und die besten Gründungskonzepte in Sachsen.

Lernen Sie die 15 Nominierten des 20. Sächsischen Gründerpreises sowie das Gründungs- und Innovationsland Sachsen im Rahmen einer Live-Show kennen.

Sollten Sie Fragen zur Veranstaltung oder zur Anmeldung haben, melden Sie sich bitte per Mail an innovationskonferenz@futuresax.de oder 0351 79 99 79 77.

Webinar: "Arbeit-von morgen-Gesetz"

15.07.2020

Webinar: "Arbeit-von morgen-Gesetz"

 

Mit der Verabschiedung des "Arbeit-von morgen-Gesetzes" im Mai 2020 durch die Bundesregierung treten zahlreiche Änderungen von arbeitsmarktpolitischen Instrumenten in Kraft. Diese betreffen sowohl das Kurzarbeitergeld als auch die Fördermöglichkeiten von Qualifizierungen von Mitarbeitern.

 

Zur Anmeldung geht es HIER.


 

Mitglieder sagen

Torsten Lehmann, PILZ GmbH

„Im Bereich Bildung liegt unser Fokus darauf, Jungen und Mädchen schon während der Schulzeit in die Unternehmen zu führen. Sie sollen dort praktische Erfahrungen sammeln und Lust bekommen auf eine Ausbildung in der Region. Deswegen engagieren wir uns auch gemeinsam mit der WiL und weiteren Partnern in einem Projekt zur Berufsorientierung von Schülern. Solche Initiativen stärken die Zukunft der Lausitz.“

Dr. Wolfgang Krüger, IHK Cottbus

"Bereits jeder dritte der von uns befragten Ausbildungsbetriebe konnte 2009 nicht mehr alle angebotenen Lehrstellen besetzen. Auch die mangelnde Ausbildungsreife vieler Schulabgänger macht den Unternehmen zu schaffen. Deswegen müssen wir jetzt handeln."

Olaf Wehner, eta AG engineering

„Innovative Technologien und Lösungswege lassen sich nur durch die enge Zusammenarbeit von Wirtschaft und Wissenschaft entwickeln und vermarkten. Genau darin sieht die WiL einen Schwerpunkt ihrer Arbeit“

Matthias Vogel, Industrie-Hydraulik Vogel & Partner GmbH

„Wir haben unser Unternehmen in der Lausitz aufgebaut und wollen auch künftig von hier aus unser Geschäft leiten. Damit der Industriestandort Lausitz in Zukunft bestehen kann, brauchen wir nicht nur die Unterstützung der Politik. Wir Unternehmer müssen uns stärker engagieren, vernetzen und unsere Kräfte bündeln: untereinander, mit Hochschulen, in Netzwerken.“

Unsere Partner

Projekt- und Kooperationspartner der WiL

 

LEX 2019

Lausitzer Existensgründer Wettbewerb

 

Mit dem "Lausitzer Existenzgründer Wettbewerb LEX" stemmen wir uns gegen sinkenden Gründerzahlen und ungut Prognosen. Wir glauben an die Gründerregion Lausitz und jeden einzelnen Gründer, an gute Geschäftsideen und nachhaltige Gründungen. In Kooperation mit unseren Netzwerkpartnern bieten wir Unterstützung, Begleitung und Qualifizierung auf Ihrem Weg in die Selbständigkeit in der Lausitz.

 

MEHR ZUM ABLAUF UND DEN PREISEN

 

DIE PREISTRÄGER DES LEX 2019

 

LWTP 2020

Lausitzer WissenschaftsTranferpreis

 

Der Lausitzer WissenschaftsTransferpreis - LWTP - verfolgt das Ziel, die Vernetzung zwischen Lausitzer Unternehmen, insbesondere den kleinen und mittleren Unternehmen, in Brandenburg und Sachsen mit Hochschulen und wissenschaftlichen Einrichtungen zu verbessern und weiter auszubauen. Mit dem LWTP werden Projekte ausgezeichnet, die Forschung und Entwicklung, Innovationen, Technologiekompetenz sowie Wissens- und Praxistransfer vorantreiben.

 

MEHR ZUM ABLAUF UND DEN PREISEN

 

DIE PREISTRÄGER DES LWTP 2020