Über uns

Greifen Sie nach dieser Chance und gestalten Sie die Zukunft der Lausitz mit.

 

MITGLIED WERDEN

Unsere Mitglieder

Aktuelles

20.03.2019

WiL zeichnet beste Schülerbusinesspläne der Lausitz aus

 

Martin Ruske, Vorstand der AFA AG Cottbus, übergibt am 20.3.2019 die Preise an die beiden Gewinner des Sonderpreises der Wirtschaftsinitiative Lausitz im Rahmen des Lausitzer Existenzgründerwettbewerbs LEX. Erstmals hat die die Wirtschaftsinitiative Lausitz (WiL) im vergangenen Jahr die Businesspläne von Schülern prämiert. Ziel ist es, schulpädagogische und betriebswirtschaftliche Themen miteinander zu verbinden. Im Rahmen des Wettbewerbs entwickelten Schüler zunächst eine Geschäftsidee und erarbeiteten anschließend einen Geschäftsplan.

 

MEHR LESEN

20.03.2019

Neuer WiL-Newsletter erschienen

 

Die erste Ausgabe 2019 des WiL-Newsletters "Treffpunkt Wirtschaft" steht zum kostenfreien Download bereit.

 

MEHR LESEN

IHK Cottbus

14.03.2019

Breitband in Südbrandenburg

 

Die Wirtschaft unseres Landes hängt bereits heute stark von der digitalen Infrastruktur ab. Um Wettbewerbsfähig zu bleiben, benötigen Unternehmen leistungsfähiges Internet und flächendeckende Mobilfunkerreichbarkeit.
Gemeinsam mit den Kooperationspartnern Wirtschaftsinitiative Lausitz und dem Bundestagsabgeordneten Dr. Klaus-Peter Schulze findet am 23. April 2019 von 13.00 bis 16.00 Uhr in der IHK Cottbus die Fachveranstaltung zum Thema " Breitbandausbau in Südbrandenburg" statt.

MEHR LESEN

 

Termine

Firmengemeinschaftsstand auf der Job- und Karrieremesse „Dni Kariery“ in Breslau (Polen)

28.03.2019

Firmengemeinschaftsstand auf der Job- und Karrieremesse „Dni Kariery“ in Breslau (Polen)

Die IHK Cottbus unterstützt Unternehmen aus Südbrandenburg bei der Suche nach geeigneten Fachkräften, Hochschulabsolventen, Werkstudenten und Praktikanten aus dem Nachbarland Polen. Am 28.03.2019 findet in Breslau eine der größten Job- und Karrieremessen in Polen statt. Sie sind eingeladen, sich auf der Messe als Aussteller zu präsentieren, Ihre aktuellen Stellenanzeigen zu veröffentlichen und Kontakt mit Studenten, Absolventen und potenziellen Fachkräften vor Ort aufzunehmen.

Zur Anmeldung.

 

Perspektivwechsel - Aus Kundensicht denken

28.03.2019

Perspektivwechsel - Aus Kundensicht denken

Kundenanforderungen verändern sich mit dem Wandel der Zeit und somit auch die Anforderungen gegenüber Unternehmen und Betrieben sowie deren Produkten und Dienstleistungen. Um den Ansprüchen des Kunden auch langfristig gerecht werden zu können, müssen Unternehmer ihre Denkweise entsprechend anpassen.

 

Im Rahmen des Workshops stellt Ihnen das Kompetenzzentrum Cottbus eine Methode vor, mit deren Hilfe Sie aus Kundensicht denken lernen und somit auch auf dessen Probleme und Bedürfnisse zielgerichtet ihr bestehendes
Geschäftsportfolio anpassen können.

 

Weitere Informationen erhalten Sie hier:

Breitband in Südbrandenburg

23.04.2019

Breitband in Südbrandenburg

Die Wirtschaft unseres Landes hängt bereits heute stark von der digitalen Infrastruktur ab. Um Wettbewerbsfähig zu bleiben, benötigen Unternehmen leistungsfähiges Internet und flächendeckende Mobilfunkerreichbarkeit.
Gemeinsam mit den Kooperationspartnern Wirtschaftsinitiative Lausitz und dem Bundestagsabgeordneten Dr. Klaus-Peter Schulze findet am 23. April 2019 von 13.00 bis 16.00 Uhr in der IHK Cottbus die Fachveranstaltung zum Thema " Breitbandausbau in Südbrandenburg" statt. 

 

Zur Anmeldung.

 

 

Mitglieder sagen

Knut Deutscher, HWK

"Nicht nur unsere Handwerksbetriebe sorgen durch stetige Ausbildung von Lehrlingen für den Fachkräftenachwuchs im Lausitzer Handwerk. Auch wir möchten als gutes Vorbild wirken und bilden jährlich bis zu drei Fachkräfte in kaufmännischen Berufen aus."

Eberhard Perschk, EMIS

"Wenn jeder genau das macht, was er am besten kann, kommt mit großer Sicherheit etwas ordentliches dabei heraus. Auf Dauer aber bedeutet dieses Vorgehen das natürliche Ende von Fortschritt und Weiterentwicklung. Deswegen haben wir uns entschieden, in den Transfer von Wissen und Visionen zu investieren."

Bernd Loose, Actemium BEA GmbH

"Nur wer als Arbeitgeber attraktive Arbeitsbedingungen bietet, erhöht seine Chancen im Wettbewerb um hochqualifizierte Fachkräfte. Ein hohes Gehalt allein reicht dabei nicht mehr aus. Aus unserer Sicht gehört auch Familienfreundlichkeit dazu."

Daniel Kästel, Wirtschaftsprüfer

"Als Abschlussprüfer und Berater kennen wir die Stukturen und Abläufe der mittelständischen Unternehmen und wollen diese Erfahrungen in die Arbeit der WiL einbringen."

Unsere Partner

Projekt- und Kooperationspartner der WiL

 

LEX 2018

Lausitzer Existensgründer Wettbewerb

 

Mit unserem Projekt "Lausitzer Existenzgründer Wettbewerb LEX" stemmen wir uns gemeinsam gegen die sinkenden Gründerzahlen und unguten Prognosen. Wir glauben an die Gründerregion Lausitz und jeden einzelnen Gründer, an gute Geschäftsideen und nachhaltige Gründungen. In Kooperation mit unseren Netzwerkpartnern dem Businessplan-Wettbewerb Berlin-Brandenburg und der sächsischen Innovationsplattform futureSAX mit dem futureSAX-Ideenwettbewerb bieten wir Unterstützung, Begleitung und Qualifizierung auf Ihrem Weg in die Selbständigkeit in der Lausitz.

 

MEHR ZUM ABLAUF UND DEN PREISEN

 

DIE PREISTRÄGER DES LEX 2018

 

LWTP 2019

Lausitzer WissenschaftsTranferpreis

 

Der Lausitzer WissenschaftsTransferpreis - LWTP - wird seit 2011 jährlich von der Wirtschaftsinitiative Lausitz e.V. ausgeschrieben. Dieser Wettbewerb verfolgt das Ziel, die Vernetzung zwischen Lausitzer Unternehmen, insbesondere den kleinen und mittleren Unternehmen, in Brandenburg und Sachsen mit Hochschulen und wissenschaftlichen Einrichtungen zu verbessern und weiter auszubauen. Mit dem LWTP werden herausragende und beispielhafte Projekte ausgezeichnet, die im wechselseitigen Transfer zwischen Unternehmen in der Lausitz und Hochschulen Forschung und Entwicklung, Innovationen, Technologiekompetenz, Wissens- und Praxistransfer vorantreiben.

 

MEHR ZUM ABLAUF UND DEN PREISEN

 

DIE PREISTRÄGER DES LWTP 2018